Partnergruppe im VZ: Mama seit Nov./Dez.09/Jan.10
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schwangerschaft und ihre Folgen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
jasmin239
Moderator
avatar

Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 608
Anmeldedatum : 08.06.10
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Fr Aug 06, 2010 12:35 pm

@mandy
also du kannst auch zum normalen hausarzt und da erst mal den sauerstoff in deinem blut bestimmen lassen, sprich blut abnehmen lassen...

_________________
Nach oben Nach unten
jasmin239
Moderator
avatar

Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 608
Anmeldedatum : 08.06.10
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Fr Aug 06, 2010 12:26 pm

Mein Stiefvater hat 35 jahre bei Mama und Papa gewohnt. Und man merkt es heute noch. Selbst das Brot schmiert er sich net selbst. Er teilt immer alles in ,,seins" und ,,für die kinder". ,,seine" Sachen durften wir nur, wenn wir fragten, also z.b. sprich seinen Fernseher anmachen ist ,,verboten". Der ist in meinen Augen einfach nur krank!

Als wir in Marokko bei den Schwiegerelten gewohnt haben, ging es zwar, aber es ist dennoch eine Belastungsprobe für die Beziehung. Man hat kaum Privatsphäre, einem wird zwar net reingeredet, aber man kann ja ,,alles" ohne Fragen mit dem Enkel tun. Sowas hat mir auch nieee gefallen...

_________________
Nach oben Nach unten
sunny703
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Fr Aug 06, 2010 8:56 am

Ohje... Wir haben auch mit meinen Großeltern in einem Haus gewohnt. Ich sag euch, ich werde niemals mit meinem Eltern (besser gesagt einem Elternteil) oder meinen Schwiegereltern in ein Haus ziehen. Neeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin. Das gibt nur Probleme. Hilfe...
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 11:38 pm

Ohje. da hast es oh ne einfach wah. nee, also ich glaub wenn ich bei schwiegermutti in der nähe wohnen würde, hät es oh schon heftig gekracht. das wär mir echt nix.

hab 2 freundinnen, die eine zieht jetz bald in ein haus neben schwiegereltern und die andere wohnt zur zeit noch mit im selben haus;und beide haben probleme mit den schwimas. komisch, wie das klische meist hinhaut. naja und mein männel kommt mit meiner mutti ne so wirklich klar, zu mindest mit ihrem verhalten und gemache. ich ehrlich gesagt aber auch ne. :-) ist schon bissel eigen, meine mutti. aber naja so ist se nu ma. aber auch erst seit ihrem letzten lebensgefährten. bei vati war se noch ganz anders. aber der ist leider vor 13 jahren gestorben.
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 11:19 pm

ja 33 Jahre, und jetzt wohnt er auch nur gegenüber. Sie kann ihn aber auch nicht los lassen, ständig bemuttert sie ihn und ihm gefällt das...wahhhh da könnt ich manchmal....deswegen hatten wir auch schon mega streit und ich wollte auch schon aussziehen. So schön ein Bauernhof sein mag, aber das enge zusammenwohnen ist echt nix für mich! Aber da muss i wohl durch. Und ja überall einmischen und ich bin ja so ne schlechte Mutter und bla bla bla...

_________________
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 11:10 pm

33 jahre?! na hoppla. :-) naja, ist ja heut zu tage keine seltenheit mehr. würd ich glaub auch, denn meinung sagen darf man ja wohl noch. auch wenn es die mutter vom mann ist. beschwer mich auch öfter bei mein männel über seine mutti, da sie mich meist so hinstellt als ob ich vieles falsch mache zwecks den kinder. und dann will se oh öfter alles besser wissen und vorschriften machen. kann sowas absolut ne ab. früher und heute, da liegen welten dazwischen, find ich. aber sonst ist sie ja ne ganz liebe, kann man echt ne meckern. :-)
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 10:54 pm

naja er hält sich immer zurück, ist ja seine Mutti und wenn man 33 Jahre bei Mutti wohnt ist Mutti das ein und alles. Ich beschwere mich trotzdem über sie, egal was er dann sagt!

_________________
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 10:52 pm

doch so schlimm. ach herje. und was sagt dein mann dazu?
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 10:47 pm

ja ist es, ich kann die Frau mittlerweile nicht mehr austehen *kotz*

_________________
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 10:43 pm

schwiegermonster, auweia. ;-) wirklich so schlimm, wenn man fragen darf?!
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 10:22 pm

ja aber muss erstmal gucken wo das überhaupt ist??? entweder bei uns auf dem Boden oder bei'm Schwiegermonster...
joa wenns klappt mach ich mal nen Bild^^

_________________
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 10:16 pm

na das wärs doch. Hihi! :-) wie die mutter so die tochter ;-)

Kannst ja morgen mal ein foto machen. ;-)

Wällt auch gern mal so ein richtig schönes kleid an ziehen! auch wenns nur für paar minuten ist. hab schon mal überlegt einfach mal in so nen laden zu gehen und mal bissel was zu probieren. aber da muß erst der häßliche bauch weg. ;-)
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 9:59 pm

morgen will ich mal wieder das Kleid anziehen^^ zuletzt hatte ich's ja an da war ich im 7. Monat...deswegen wird meine Püppi das wohl später mal net anziehen können, auser sie ist da auch gerade schwanger *hihi*

_________________
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Do Aug 05, 2010 9:52 pm

@ Mandy:

Und vererbst das kleid auch aml deiner kleinen?! machen ja viele. ich hatte das von meiner mutti mal in der schulzeit zum fasching an. :-)
Oh, das klang ja nach ner richtig pompösen hochzeit nei euch, so mit Kutsche usw. Naja, man heiratet ja meist bloß einmal, da kann man schon aml richtig aufn putz hauen was das geld betrifft, wah: ;-)

Lucky:

Ihr habt in Zittau geheiratet?! Ist einer von euch aus der ecke hier?!
Da scheint es ja bei euch ne richtige hochzeit ganz in weiß gewesen zu sein, so mit schnee. ;-) :-)


Caprieis:

:´-) klingt doch trotzdem nach nen schönen antrag. bekommt ne jeder von mcdonalds ringe. ;-)

Kathi:

Oh schön. dann gutes gelingen. hast noch viel vor dir wenn amn fragen darf?
Nach oben Nach unten
Kathi82
Teenie
avatar

Alter : 35
Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Mi Aug 04, 2010 9:46 pm

Ich bin seit dem 07.09.2007 verheiratet, also mehr als zwei Jahre bevor Isabell auf die Welt kam... bei uns gab es gar keinen Antrag, uns war klar, wenn wir ein paar Jahre zusammen sind, werden wir heiraten, nachdem wir dann schon vier Jahre zusammen waren, war es 2007 also so weit... Mir war schon immer klar, dass ich mal heiraten möchte, und da wollte ich nicht zu denen gehören, die erst zig Jahre mit ihrem Freund zusammen sind, bevor sie den Schritt wagen. Außerdem wollten wir sehr gern verheiratet sein, bevor ein Kind dazu kommt. Da sind wir sehr konservativ, gebe ich zu... auf jeden Fall war 2007 klar, dass wir irgendwann mal Kinder haben werden, aber da war daran noch nicht zu denken...
Unsere Hochzeit hat ganz schön was gekostet, mein Kleid lag bei 400 Euro und hängt noch jetzt an meinem Kleiderschrank, hab mir jetzt ein Ziel gesetzt, da wieder reinzupassen... ;-)
Nach oben Nach unten
caprieis79
Teenie
avatar

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : Neu Wulmstorf

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Di Aug 03, 2010 10:24 pm

@ Anni1983

Very Happy eigentlich war es gar nichts besonders dolles mit dem Antrag. Hätte auch nicht mal damit gerechnet, weil er erstens nicht der Typ für so etwas ist und es ja so schon fest stand, das wir heiraten wollen. Also...

Er ist morgens Brötchen holen gegangen ( am Valentinstag ), kam wieder, nur mit der Brötchen Tüte in der Hand Sad ...hab gedacht na toll, ein paar Blumen hätte er ja mal holen können Very Happy
Ich schon voll traurig in der Küche gestanden und dann sagte er, das er den Becher von MC Donalds endlich aus dem Auto mitgebracht hat( den er dort schon seit Tagen hatte) Rolling Eyes . Ich bin hin, nehme den Karton und denke noch, man die werden ja auch immer geiziger, so´ne leichte Schachtel. Mach die auf und ein rotes Schächtelchen lachte mich an. ich hatte sofort Tränen in den Augen und als ich mich umdrehte, sagte er nur " damit Du dann auch endlich unseren Namen annhemen kannst " ( also Lina heißt seit der Geburt mit Nachnahmen schon wie der Papa ).
Tja, das war die Geschichte Embarassed ...nichts besonderes wenn man das so liest, aber für mich war es der schönste Moment I love you
Nach oben Nach unten
Lucky7xx
Schulkind
avatar

Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 01.08.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Di Aug 03, 2010 2:28 pm

Na Standesamt Zittau ahebn wir auch ca. 200 gezahlt mein Kleid hat über 1000 Euro gekostet mit schleier und Schuhen .... Frisur war kostenlos mein beste Freundin ist Frisören ... wir hatte keine Kutsch weil es lag ca. 15 cm - 30 cm Schnee bei uns *hihi* Fotograpf haben wir nur 100 Bezhalt und die Feier haben wir auch nur 1000 Euro bezahlt ... sonst haben wir vieles Gechenkt bekommen bzw kostenlos weil meine Schwiegereltern sind ziehmlich hohe Tier die kennnen viel Leute ...
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Di Aug 03, 2010 2:24 pm

so teuer war meins gar net, hat 250€ gekostet + 100€ der andere kram (schleier, ringkissen usw) die Ringe haben wir von meinem Mann seiner Oma geerbt bekommen. Haben die auf polieren lassen und gravur innen rein^^ Das meiste was gekostet hat war der Fotograf(das Album hat 500€ gekostet), und die Gaststätte (weit über 2000€)...die Kutsche (weis ich nen Preis net, hat meine Mutti bezahlt) und Standesamt (über 180€), Kirche hat ja nix gekostet. Also unsere Hochzeit war schon sehr pompös und viel aufwand und so^^ aber haben uns gedacht man heiratet ja eben nur 1 mal im leben, da kann man das schon machen Very Happy

_________________
Nach oben Nach unten
Lucky7xx
Schulkind
avatar

Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 01.08.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Di Aug 03, 2010 2:18 pm

ich habe auch vor der SS geheiratet bzw in der SS am 6.3.2010 war es bei uns soweit .. ich bin auch ehrlich ich wollte unbedingt heiraten bevor Emily da war wollte ein Eheliches Kind haben ... wir hatte auch so geheiratet aber Emily kam dazwischen :-))) wir hätte sonst am 22.5 2010 geheiratet da war aber emily schon da :-)))

Mein Kleid habe ich verkauft war mir zuteuer um es zu Hause hängen zulassen ... Und ich würde auch nicht mehr heiraten wollen wenn ich die möglichkeit hätte .. also einmal heiraten ja aber ein zweitesmal nicht mehr ...
Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Di Aug 03, 2010 2:06 pm

ich hab meins noch zu Hause hängen ;D ich brauchs eh nie wieder^^

_________________
Nach oben Nach unten
Anni1983
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 05.07.10
Ort : Löbau

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Mo Aug 02, 2010 10:31 pm

@ Caprieis:

Oh wie schön! das klingt nach nen schönen antrag. magst erzählen wie?!

@ Mandy M:

sag mir ja auch man kann auch so zusammen leben und ich will ja auch nicht unbedingt heiraten. aber wenn ich mal nen Antrag bekommen würde, kann ich dann bestimmt auch nicht nein sagen. Aber glaub eh nee, das ich mal nen antrag von mein männel bekomme. er sagt auch immer heiraten muß ne unbedingt sein.
Naja mal gucken was die zeit noch so mit sich bringt. :-)
also mein bruder und seine Ische wollen auch heiraten und er will (oder muß, keine ahnung) dann so heißen wie sie. meine mutti findet das schon bissel traurig. naja, muß er selber wissen.


Auch wenn ich nicht heiraten sollte, wällt schon gern mal ein richtig schönes kleid an ziehen, bloß so mal für paar minuten. Um zu gucken wie man sich dann darin fühlt. :-)
Aber erst wenn der schwabbelbauch weg ist. ;-)

Nach oben Nach unten
Mandy H
Moderator
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Limbach i.V

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Mo Aug 02, 2010 9:34 am

also wenn wir letztes Jahr nicht geheiratet hätten, dann würde ich das glaub ich auch nicht mehr wollen...Weis nicht warum^^ und falls es doch mal zu ende wäre (was man ja net hofft), dann würde ich auch nie wieder heiraten

_________________
Nach oben Nach unten
sunny703
Erwachsener
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Mo Aug 02, 2010 8:24 am

Ach heiraten würde ich schon gerne. Es muss nun nix überstürzt werden, aber so rein prinzipiell, klar... Und, da ich meinen Namen auch behalten will, würde mein Freund meinen Namen sogar annehmen, deswegen hat Julian auch gleich meinen Namen bekommen, da er ihn auch im Falle einer Hochzeit bekommen würde und so sparen wir uns dann die ganzen Kosten, den Namen wieder zu ändern.
Nach oben Nach unten
MandyM
Moderator
avatar

Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 08.06.10
Ort : Magdeburg

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   Mo Aug 02, 2010 7:09 am

ich versteh immer gar nich warum alle heiraten wollen;)
ich weiss das ich definitiv niemals heiraten werde, wenn es funktioniert, dann auch ohne trauschein, noch dazu möchte ich meinen nachnamen behalten und man findet wohl auch kaum einen der den namen dann von der frau annimmt.
es kostet ein haufen kohle und wenns dann doch in die brüche geht, geht die scheidung auch richtig ins geld.
ich weiss so sollte man nicht denken, aber wenn jeder ehrlich zu sich is weiss man das ja:)

_________________
Nach oben Nach unten
caprieis79
Teenie
avatar

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : Neu Wulmstorf

BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   So Aug 01, 2010 10:31 pm

@ Anni

Very Happy ja das wird es sein. Stimmt mein Schatz hat auch eigentlich immer gutes Wetter an seinem Geburtstag Anfang Mai.

Ja, das war echt ne riesen Überraschung, als ich das Schächtelchen mit dem Ring geöffnet habe. Wir hatten beide Tränen in den Augen Surprised
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schwangerschaft und ihre Folgen   

Nach oben Nach unten
 
Schwangerschaft und ihre Folgen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Fahrlässige Asylgesetze&ihre Folgen:Wozu im Gemeindebau Deutsch können,wenn man auch umsich schlagen kann?
» 25 Jahre nach Tschernobyl - 600 Millionen leiden an Folgen
» Die Folgen der Pogrome
» 30 Frauennamen und ihre Vorurteile
» Lieder und ihre Bedeutungen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MamiVZ :: Hauptforen :: Schwangerschaft-
Gehe zu: